DATENSCHUTZ:

 

alsterradio SCHREIBT DATENSCHUTZ GROSS.

Für alster radio GmbH & Co. KG ist der Schutz Ihrer Privatsphäre von höchster Bedeutung. Daher ist das Einhalten der gesetzlichen Datenschutzbestimmungen für uns selbstverständlich. 
Ihr könnt im Regelfall unsere Internetseiten aufrufen, ohne irgendwelche Angaben zu eurer Person zu machen. Durch den Aufruf unserer Internetseiten erhalten wir Nutzungsdaten, die ausschließlich anonymisiert für statistische Zwecke verwendet und regelmäßig gelöscht werden.

Einwilligung des Nutzers
Für Gewinnspiele o.ä. werden von alster radio GmbH & Co. KG gezielt personenbezogene Daten erhoben. Die geschieht nur mit eurer ausdrücklichen Zustimmung. Wenn ihr euch für unsere personalisierten Datenbanken registriert, werdet ihr nach persönlichen Informationen gefragt. Ihr gebt die Daten selbst in die Datenbank ein, jede Dateneingabe ist freiwillig.



Auskunfts- und Widerspruchsrecht des Nutzers
Ihr habt jederzeit das Recht, die erteilte Einwilligung zur Nutzung eurer personenbezogenen Daten zu widerrufen. Alle abgegebenen Daten könnt ihr selbständig löschen. Jede E-Mail, die ihr von uns erhaltet, beinhaltet einen entsprechenden Link, den ihr lediglich anklicken müssen. Eure Daten werden dann sofort aus unserer Datenbank gelöscht.

Keine Weitergabe an Dritte


Alle Daten, die mit eurer ausdrücklichen Zustimmung von alster radio GmbH & Co. KG erhoben wurden, werden selbstverständlich vertraulich behandelt. Wir geben eure personenbezogenen Daten grundsätzlich nicht an Dritte weiter.

Datenschutzerklärung zur Nutzung des Skalierbaren Zentralen Messverfahrens 

Unsere Website nutzt das „Skalierbare Zentrale Messverfahren“ (SZM) der Fa. INFOnline (https://www.infonline.de) für die Ermittlung statistischer Kennwerte zur Nutzung unserer Angebote. Dabei werden anonyme Messwerte erhoben. Die SZM-Reichweitenmessung verwendet zur Wiedererkennung von Computersystemen alternativ entweder einen Cookie mit der Kennung „ivwbox.de“ oder eine Signatur,  die aus verschiedenen automatisch übertragenen Informationen Ihres Computers erstellt wird. IP-Adressen werden in dem Verfahren nicht gespeichert und nur in anonymisierter Form verarbeitet.

Die Reichweitenmessung wurde unter der Beachtung des Datenschutzes entwickelt. Ziel der Reichweitenmessung ist es, die Nutzungsintensität und die Anzahl der Nutzer einer Website statistisch zu bestimmen. Zu keinem Zeitpunkt werden einzelne Nutzer identifiziert. Eure Identität bleibt immer geschützt. Ihr erhaltet über das System keine Werbung. Für  Web-Angebote, die Mitglied der Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern e.V. (IVW –http://www.agof.de/www.ivw.eu) sind oder an der Studie „internet facts“ der Arbeits-gemeinschaft Online-Forschung e.V. (AGOF – www.agof.de) teilnehmen, werden die Nutzungsstatistiken monatlich von der AGOF und der Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse e.V. (ag.ma –http://www.agof.de/www.agma-mmc.de), sowie der IVW veröffentlicht und können unter  http://www.agof.dehttp://www.agma-mmc.de und http://www.ivw.eu eingesehen werden.

Neben der Veröffentlichung von Messdaten überprüft die IVW das SZM-Verfahren regelmäßig im Hinblick auf eine regel- und datenschutzkonforme Nutzung.

Weitere Informationen zum SZM-Verfahren findet ihr auf der Website der INFOnline GmbH (https://www.infonline.de), die das SZM-Verfahren betreibt, der Datenschutzwebsite der AGOF (http://www.agof.de/datenschutz) und der Datenschutzwebsite der IVW (http://www.ivw.eu).  

Ihr könnt der Datenverarbeitung durch das SZM unter folgendem Link widersprechen: http://optout.ivwbox.de

Änderung dieser Datenschutzerklärung
alster radio GmbH & Co. KG behält sich das Recht vor, die Datenschutzerklärung jederzeit unter Beachtung der geltenden Datenschutzbestimmungen zu ändern. Für Fragen, Anregungen oder Kommentare zum Thema Datenschutz stehen wir euch gern unter folgender E-Mail-Adresse zur Verfügung: kontakt(at)alsterradio.de

Nutzungsbasierte Online-Werbung
Um Werbung für euch anhand Ihrer Nutzungsinteressen zu optimieren, haben wir es folgenden Unternehmen gestattet, Nutzungsdaten zu erheben:
Zuständig für die Datenerhebung ist: OMS Vermarktungs GmbH & Co. KG Zollhof 4 40221 Düsseldorf
Zur Website